Commodore C64 Homepage


 Home
 cManager
 Spende 
 Artikel
 Newsadmin
 TOP 50
 Suche
 Spiele
 Emulator
 Tools
 FAQ
 Forum
 Impressum
 Links

 Newsarchiv
 NL-Archive


C16


Reviews:
Strip Poker
Casinoboom
Stargames
Wettbonus





FAQs

Joystick bzw. Tastaturkonfiguration ?
Einstellung des Joysticks bzw. alternativ des Keyboards: Nach drücken von F9 gehen Sie nochmals in den Menüpunkt Options. Gehen Sie mit dem Cursor runter auf Input und drücken die Eingabetaste oder Cursor rechts. Nehmen Sie jetzt durch Cursor drücken rechts folgende Einstellungen vor: Einstellung zum Spielen mit Gamepad oder Joystick: Control Port 1 Joystick Mode PC Gameport 1 Control Port 2 None Mode Gehen Sie mit dem Cursor runter auf Calibrate Joysticks, dann Cursor rechts oder Drücken der Eingabetaste. Im Menü Joystick Calibration können Sie jetzt ihren Joystick kalibrieren. Bewegen Sie den Joystick in alle Eckpunkte, rechts, links, oben, unten bis der Cursor ungefähr in der Mitte steht und drücken Sie die Feuerknöpfe ihres Joysticks. Zurück wieder mit 3x ESC und verlassen mit Quit C64 (ALT + F4). Jetzt müßte der Joystick bzw. Gamepad funktionieren. Sollte es Probleme geben, überprüfen Sie ob der Joystick bzw. Gamepad überhaupt unter Windows richtig eingebunden ist, bzw. dort kalibriert worden ist. Eine Ausnahme stellen noch USB-Joysticks dar. Da ich über keinen verfüge (der Author dieses Emulators leider auch nicht) kann ich nicht bestättigen, daß solche mit dem Emulator funktionieren. Der Author dieses Emulators konnte mir dafür leider auch keine Garantie geben. Sollten bei einem Leser das Gamepad oder der Joystick über die USB-Schnittstelle funktionieren, so bitte ich ihn mir das mitzuteilen.
Einstellung zum Spielen mit Tastatur falls kein Gamepad oder Joystick zur Hand: Control Port 1 Joystick Mode Key-Set 1 Control Port 2 None Mode Gehen Sie mit dem Cursor runter auf Define Joystick Keysets und drücken die Eingabetaste bzw. Cursor rechts. Im Menü Define Joystick Keyset machen Sie jetzt folgende Einstellung: Mit Cursor drücken rechts setzen Sie die Einstellung auf none, mit der entsprechenden Taste legen Sie dann die Tastaturbelegung fest. (hier meine Tastaturbelegung zum Spielen über den Ziffernblock) Joystick Keyset 1 Up Keypad 8 Down Keypad 2 Left Keypad 4 Right Keypad 6 UpRight Keypad 9 DownLeft Keypad 1 LeftUp Keypad 7 RightDown Keypad 3 Fire button 1 Keypad 5 Fire button 2 Keypad 0 Fire button 3 Keypad . Zurück wieder mit 3x ESC und verlassen mit Quit C64 (ALT + F4). Jetzt müßte die Tastatur als Joystickersatz im Spiel funktionieren. Sie können ebenso wie beim Joystick mit ALT + F10 zwischen den Ports wechseln.
Anmerkung: Beim Original C64 gabe es 2 Joystickports. Es war individuell je nach Spiel unterschiedlich welcher Joystickport benutzt wurde. Leider nehmen es einem manche Spiele übel, wenn man den Joystick gleichzeitig auf beide Ports legt, (besonders Sportspiele) deshalb empfehle ich ganz eindringlich, daß sie nur einen Joystickport belegen und mit ALT + F10 im Spiel die Portbelegung wechseln. Für die Spiele mit 2 Joysticks ändern sie halt temporär die Joystickbelegung auf 2 ab und stellen sie nach verlassen wieder in den Originalzustand. Einstellung zum Spielen mit 2 Gamepad oder 2 Joystick: Control Port 1 Joystick Mode PC Gameport 1 Control Port 2 Joystick Mode PC Gameport 2 Einstellung zum Spielen mit 1 Gamepad oder 1 Joystick und Tastatur: Control Port 1 Joystick Mode PC Gameport 1 Control Port 2 Joystick Mode Key-Set 1 Einstellung zum Spielen mit 2 Leuten gleichzeitig an der Tastatur: Control Port 1 Joystick Mode Key-Set 1 Control Port 2 Joystick Mode Key-Set 2


Zurück